Entwicklung & Innovation

Zunehmende Marktsättigung und vielfältiger Wettbewerb zwingen jedes Unternehmen dazu, seine Produktpalette ständig zu erneuern und verbesserte Produkte anzubieten. Neue Entwicklungen bedeuten für jedes Unternehmen hohe Investitionen, während der Markterfolg ungewiss bleibt.

Oft scheitern Produktinnovationen bereits deswegen, weil sie sich weniger an den Wünschen des Markts orientieren als vielmehr an den persönlichen Vorstellungen der Entwickler. Oder die Kundenmeinung wird nur eher zufällig erfasst, beispielsweise über den Außendienst, und man erhält damit weder ein systematisches noch ein neutrales Bild der Kundenmeinung. Eine dritte Gefahr besteht darin, dass man die Vorteile von Wettbewerbsprodukten nicht rechtzeitig erkennt und Neuentwicklungen zu spät initiiert oder falsch ausrichtet.

Concept-Q bietet hierfür die Lösung: Bestandskunden werden in ausführlichen Gesprächen zu den Erfahrungen befragt, die sie im Alltag mit einem Produkt gesammelt haben. Diese Schilderungen werden analysiert, strukturiert und verdichtet, sodass sich daraus vielfältige Ansatzpunkte für Produktverbesserungen ableiten lassen.

Speziell für die Automobilindustrie haben wir Concept-Q automotive entwickelt, da sich speziell an den Besonderheiten der Produktentwicklung im Personen- und Nutzfahrzeugmarkt orientiert.

Download Produktblatt Concept-Q (PDF)
Download Produktblatt Concept-Q automotive (PDF)